Das sollte bei einer Umzugsfirma beachtet werden

  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Das sollte bei einer Umzugsfirma beachtet werden

 Das sollte bei einer Umzugsfirma beachtet werden


Wer in eine neue Wohnung oder ein Haus umziehen möchte, sollte auf eine Umzugsfirma setzen. Diese kümmert sich um einen problemlosen Umzug mit all den Habseligkeiten. So kommen die Gegenstände heil am anderen Wohnort an. Da es bei so manchem Umzug aber schnell gehen muss, nehmen sich manche Betroffene nicht ausreichend Zeit, ein passendes Umzugsunternehmen zu suchen. Weil sich auf dem Markt leider auch einige schwarze Schafe tummeln, haben wir einige Tipps zusammengefasst.

Handelt es sich bei der dem Objekt um eine Wohnung oder ein Haus mit mehreren Zimmern wird ein seriöses Umzugsunternehmen die Örtlichkeiten vor Ort besichtigen. Nur so kann es einschätzen, wie aufwendig der Umzug wird und wie geplant werden muss.

Nennt das Unternehmen also etwa schon am Telefon oder per E-Mail einen Preis, sollten Betroffene grundsätzlich vorsichtig sein. Wer also von seiner Souterrain-Wohnung in eine größere Wohnung im Fachwerkhaus umziehen möchte, sollte sich die Zeit nehmen und nach einer seriösen Firma suchen.

So rechnen Umzugsunternehmen ab

Grundsätzlich können die Unternehmen unterschiedlich abrechnen. Die einen setzen dabei etwa auf eine Pauschale, während andere wiederum nach Stunde abrechnen. Beide Preismodelle haben dabei Vor- und Nachteile. Eine Pauschale ermöglicht allerdings die genaue Planung ohne weitere Überraschungen. Wer hingegen das Unternehmen nach Stunde bezahlt, kann eine höhere finanzielle Belastung riskieren – etwa dann, wenn die Umzugsfirma in einen langen Stau gerät oder sich andere Schwierigkeiten erst vor Ort ergeben.

Diese Nebenkosten müssen beachtet werden

Wenn das Angebot des Umzugsunternehmens vorliegt, sollten Betroffene genau analysieren, ob es Kleingedrucktes und versteckte Nebenkosten gibt. So muss die Mehrwertsteuer ausgewiesen werden und auch eine Umzugsversicherung sollte im Angebot enthalten sein. Eine gesonderte Berechnung dieser Versicherung darf nicht stattfinden. Auch bei einem Ausschluss von bestimmten Schäden sollten Betroffene grundsätzlich stutzig werden. Wer etwa ein teures Klavier transportieren lässt bleibt im Schadensfall auf den Kosten sitzen. Manch unseriöse Unternehmen verstecken auch Kosten im Kleingedruckten – etwa für schwer erreichbare Abladeorte oder das Tragen in ein hohes Stockwerk. Auch hierauf sollte beim Prüfen des Angebotes genau geachtet werden.

Die Wahl des Umzugsunternehmen ist wichtig

Wie bereits beschrieben gibt es unter den Umzugsunternehmen leider auch einige schwarze Schafe. Daher sollten Betroffene vor Ihrem Umzug grundsätzlich genau hinsehen. Einige Firmen verstecken Kosten im Kleingedruckten oder werben mit besonders günstigen Preisen. Wer dann aber nach Stunden abrechnet und sich viel Zeit lässt, kassiert am Ende ordentlich ab. Da der Umzug der wichtigste Part ist, sollte hier auf ein professionelles Unternehmen gesetzt werden. Vielleicht gibt es Freunde und Bekannte, die bereits gute Erfahrungen mit einem Umzugsunternehmen gesammelt haben? Ein persönlicher Ratschlag ist ein gutes Indiz für Seriosität.

Auf Umzugsunternehmen verzichten?

Bei den nicht unerheblichen Kosten, die für ein Umzugsunternehmen anfallen, zweifeln manche Betroffene. Vielleicht kann der Umzug auch allein gemeistert werden? Grundsätzlich ist von einem Transport mit Freunden und Bekannten eher abzuraten. Umzugsunternehmen haben sich auf die Verpackung und den sicheren Umzug spezialisiert und sind gegen Schäden versichert. Zudem verfügen Sie über entsprechend große Fahrzeuge. Damit geht der Umzug sehr schnell und niemand muss dutzendfach mit dem eigenen Fahrzeug hin und her fahren.

Daniel Kessler

Über den Autor

Gründer und Inhaber von Actora-Immobilien. Ich freue mich Sie auf unseren Blog begrüßen zu dürfen. Unser Immobilienblog soll Sie an das Thema Immobilien heranführen. Für weitere Fragen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Daniel Kessler

Veröffentlicht in der Kategorie Immobilienmakler am 4. Juni 2021  
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Die letzten Post

Daniel Kessler

07/28/2021

Haus gegen Hochwasser schützen

Haus gegen Hochwasser schützen

Daniel Kessler

07/17/2021

Wohnen im Alter

Wohnen im Alter

Daniel Kessler

06/30/2021

Pachtvertrag: Die Vor- und Nachteile

Pachtvertrag: Die Vor- und Nachteile

Daniel Kessler

06/18/2021

Mitarbeiterwohnung

Mitarbeiterwohnung

Daniel Kessler

06/12/2021

Mieter zahlt nicht

Mieter zahlt nicht
Das sollte bei einer Umzugsfirma beachtet werden

Daniel Kessler

05/28/2021

Einbruchschutz für die Wohnung

Einbruchschutz für die Wohnung

Daniel Kessler

05/22/2021

Immobilienfotografie

Immobilienfotografie

So erreichen Sie uns

Actora-Immobilien hilft Ihnen gerne bei Fragen weiter. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

  • Actora-Immobilien
  • Solhoopsweg 1, 31234 Edemissen
  • 05021 904 94 57
  • info@actora-Immobilien.de
  • www.actora-immobilien.de