Kostenlos Anfordern

Immobilienbewertung

Das sind die 4 teuersten Häuser der Welt


Für ein luxuriöses Traumhaus zahlen die Reichen und Schönen jeden Preis. Große Villen mit herrlicher Aussicht aufs Meer, private Räume für den Rückzug, Helikopterlandeplatz und eigenes Schwimmbad im Keller. Viele prominente Stars auf der ganzen Welt leisten sich Traumhäuser der Extraklasse. Da kann es schon einmal sein, dass eine Immobilie einen zweistelligen Millionenbetrag kostet. Wir stellen hier die vier teuersten Wohngebäude der gesamten Welt vor.

Es handelt sich dabei um das wohl teuerste Einfamilienhaus auf unserem Planeten. Das Antilia befindet sich in Indien und gehört dem Milliardär Mukesh Ambani. Der Unternehmen gehört zu den 50 reichsten Menschen weltweit und hat sich mit dem Bau dieses Gebäudes einen Traum erfüllt. 

Die Residenz ist insgesamt über 170 Meter hoch und soll über 750 Millionen Euro gekostet haben. Das Hochhaus beinhaltete Schwimmbäder, ein eigenes Kino, ein sechsstöckiges Parkhaus, eine Bibliothek, einen Tempel und diverse Hubschrauberlandeplätze. Auch eine Terrasse mit riesigen Gärten gehören zum Gebäudekomplex. Die Architekten haben hier auf ausreichend große Räume gesetzt. So befinden sich nur 27 Stockwerke im Antilia. In einem normalen Wolkenkratzer dieser Größenordnung lassen sich ansonsten mindestens 50 Etagen unterbringen.

Kostenlose Baufinanzierungsberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Herr Neumann bietet Kapitalanleger und Eigenheimnutzer eine Individuelle und kostenlose Erstberatung zur Baufinanzierung. Als persönlicher Ansprechpartner steht er Ihnen immer zur Seite.

Hidden Content

Platz 2: Villa Leopolda in Villefranche-sur-Mer (Frankreich)

Ebenfalls zu den teuersten Wohnhäusern der Welt gehört diese Villa. Sie wird von der Unternehmerin Lily Safra bewohnt und kostete Schätzungen zufolge eine halbe Milliarde Euro. Geerbte hatte die Brasilianerin den Komplex von ihrem verstorbenen Ehemann. Ein wohlhabender Bankier. Mit einer Fläche von insgesamt 2700 Quadratmetern inklusive einiger Nebengebäude und Pavillons fehlt es hierdefinitiv nicht an Platz.

Hier warten außerdem ein Schwimmbecken, ein riesiger Park, Olivenhaine und ein großer Hubschrauberlandeplatz. Gebaut wurde das prächtige Werk von keinem geringeren als dem belgischen König Leopold II 1902. Später wanderte es in den Besitz von Giovanni Agnelli, dem Inhaber des Fiat-Konzerns, welcher das Haus später an den libanesischen Bankier Edmond Safra veräußerte. Nach seinem Tod erbte es seine Gemahlin. 

Platz 3: Fair Field in Sagaponack

Dieses Wohnhaus umfasst 10000 Quadratmeter Wohnfläche. Dazu zählen neben 39 Badezimmern und 29 Schlafzimmern auch ein knapp 30 Meter langes Esszimmer, Tennisanlagen, drei Schwimmbäder, Basketballplätze und Wohn-Oasen. Geschätzt wird der Wert aktuell auf mindestens 225 Millionen Euro. Der Komplex liegt direkt an der Küste des Atlantis in New York und gehört dem Unternehmer Ira Rennert. Er bewohnt das gigantische Haus mit seiner fünfköpfigen Familie. Das 2003 erbaute Wohnhaus – wobei dieser Begriff denkbar ungünstig ist – verfügt allein über eine Wohnfläche von 5.900 Quadratmetern.

Platz 4: Kensington Palace Gardens in London (England)

Platz 4: Kensington Palace Gardens in London (England)

In diesem Gebäude war einst die russische und die ägyptische Botschaft untergebracht. Heute besitzt der indische Milliardär Lakshmi Mittal das Haus. Recherchen zufolge hat er dafür über 200 Millionen Euro auf den Tisch gelegt. Dafür besitzt die Villa aber auch allein zwölf Schlafzimmer. Kensington Palace gilt als eine der luxuriösesten Straßen der englischen Hauptstadt. Aus Sicherheitsgründen ist sie für den Personenverkehr gesperrt. Immerhin sitzen hier nicht nur zahlreiche bedeutende Botschaften, sondern auch Residenzen des ukrainischen Milliardärs Leonard Blavatnik. Zudem wohnt hier die saudische Königsfamilie mit dem Sultan von Brunei.

4.9/5 - (82 votes)

Daniel Kessler

Über den Autor

Gründer und Inhaber von Actora-Immobilien. Ich freue mich Sie auf unseren Blog begrüßen zu dürfen. Unser Immobilienblog soll Sie an das Thema Immobilien heranführen. Für weitere Fragen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Daniel Kessler

Veröffentlicht in der Kategorie Immobilienfinanzierung am 22. August 2021  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Die letzten Post

Daniel Kessler

11/16/2021

Erbschaftsteuer auf Immobilien

Erbschaftsteuer auf Immobilien
Exposé für Immobilien und seine Bedeutung

Daniel Kessler

10/19/2021

Schlüssel Nachmachen

Schlüssel Nachmachen

Daniel Kessler

10/05/2021

Immobilie zur Alterssicherung

Immobilie zur Alterssicherung

Daniel Kessler

09/21/2021

Immobilien nach Corona noch teurer

Immobilien nach Corona noch teurer
Weitere Karstadt-Kaufhof-Immobilien sollen unter dem Hammer landen
Das sind die teuersten Häuser der Welt

Daniel Kessler

08/17/2021

Hauskauf dank Zwangsversteigerung

Hauskauf dank Zwangsversteigerung

So erreichen Sie uns

Actora-Immobilien hilft Ihnen gerne bei Fragen weiter. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

  • Actora-Immobilien
  • Solhoopsweg 1, 31234 Edemissen
  • 05021 904 94 57
  • info@actora-Immobilien.de
  • www.actora-immobilien.de